Vielen lieben Dank!

Zum zweiten Mal waren wir zu Gast im Kulturhaus Eppendorf. Dieses Mal haben wir mit einer Lesung aus unserem Bildband ABSEITS-Vom Leben am Rande der Gesellschaft in Hamburgs Mitte unser "neue" Ausstellung "Schattenseiten in den Städten" eröffnet.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an Maritta Grebe vom Kulturhaus Eppendorf, von der wir, wie immer, sehr liebevoll und herzlich betreut wurden. 

 

Wir danken unseren interessierten Gästen, die die gestrige Lesung mit interessanten Fragen und Kommentaren bereichert haben.

 

UND - Wir sagen herzlichen Dank für die vielen Spenden, die wir erhalten haben. Danke schön!

 

Für Interessierte, die gestern Abend nicht kommen konnten: Die Bilder "Schattenseiten in den Städten" werden noch bis zum 26. Oktober im Kulturhaus  Eppendorf zu sehen sein.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0