Wir sagen vielen lieben Dank an unsere "helfenden Hände"!

Unser Projekt entwickelt sich rasant.

Manchmal kommen wir einfach selber nicht mehr hinter her. Wenn sich neue Berge auftun, sind ganz plötzlich und unkompliziert "helfende Hände" an unserer Seite.

 

Heute möchten wir Euch ganz lieben Dank sagen.

Unsere "helfenden Hände", Claudia und Wolfgang Lietzau und Annet Gerberding, vielen Dank für Eure Unterstützung in unserem Projekt.

 

Egal, ob tatkräftiger Beistand, moralischer Aufbau oder das Umsetzen unserer Werke - ohne Euch wäre vieles nicht so einfach möglich. Danke, dass es Euch gibt!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0